Facebooktwittergoogle_plusredditmail

Frankfurt Girlscamp 2015Am 25. und 26.4 findet in der Boulderhalle Dynochrom in Frankfurt ein  Boulder-Workshop mit Sarah Burmester statt. Die Besonderheit dabei: für Mädels only. Gemeinsam geht es daran, die eigene Klettertechnik zu verbessern, Taktik und Psyche beim
Klettern und Bouldern zu meistern sowie natürlich eine Menge Spaß zu haben! Und das beste ist: Wir sind unter uns! Keine störenden Blicke, keine knackigen Jungs, die die Blicke und Konzentrazion auf sich ziehen. Nur wir, die Wand und 100% Konzentration!

Girlscamp Kurs-Inhalte

  • Technik – wie löse ich Probleme effektiv? Wo sind meine Stärken und Schwächen? Grundlegende Techniken, spezielle Techniken, Bewegungs-Intuition schulen, Tipps und Tricks
  • Psyche – welche Rolle spielt Motivation? Stehe ich mir selbst im Weg? Wie gehe ich mit Angst um? Einfluss von persönlichem Umfeld und eigener Bewertung
  • Taktik – Routen/Boulder lesen, Tempo, Rhythmus
  • Verletzungsprophylaxe: Aufwärmen, Abwärmen, Ausgleichstraining
  • Yoga für Kletterer – die besten Yoga-Übungen für mehr Beweglichkeit, Balance, Kraft und Geschmeidigkeit beim Klettern

Es gibt zwei Kursgruppen: Samstag und Sonntag 10 bis 13 Uhr oder Samstag und Sonntag 15 bis 18 Uhr.

Teilnahme-Voraussetzungen für das Girlscamp

girlscamp dynochromMindestalter 16 Jahre, allgemeine Gesundheit, grundlegende Kletterkenntnisse

Achtung: Begrenzte Platzvergabe!

Preis: 95 Euro

Anmeldung unter Angabe von Name, Telefonnummer, Boulderkönnen und Wunschkurs bitte per Mail an info@dynochrom.de


Facebooktwittergoogle_plusredditmail
Facebookyoutube
Über den Autor


Ich bin zwar erst mit über 30 zum Bouldern gekommen, aber mit umso mehr Leidenschaft gehe ich nun diesem Hobby nach. Ich bin sicher nicht der beste in der Halle oder am Fels, aber mehr Spaß als ich kann man kaum beim Bouldern haben!

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.