bright site – berlin boulder project


Facebooktwittergoogle_plusredditmail

bright site – Boulderhalle in Berlin

Boulderhallebrigt site – berlin boulder project

Wilhelm-Kabus-Straße 40
Naumannpark, Haus 10
10829 Berlin

Telefon: +49 (0)30 49080707

Internet: www.boulder-project.de
Facebook: www.facebook.com/bright.site.berlin
E-Mail: info@boulder-project.de

boulderhalle berlin bright site boulder project

Schon da gewesen? Bewerte das bright site!

Sag uns, wie du das bright site Berlin findest. So hilfst du anderen Usern, sich für die richtige Boulderhalle zu entscheiden!

GD Star Rating
loading...

Fakten zum bright site – berlin boulder project

  • Die berliner Boulderhalle mit Biergarten in Schöneberg!
  • Bouldervergnügen in der Halle oder auch im Freien
  • 800m² Indoor-Fläche zum Bouldern mit fast vollständiger Rundum-Verglasung
  • zwei große zentrale Elemente mitten im Raum für außergewöhnliche Boulderrouten
  • Boulderprobleme für Einsteiger, Fortgeschrittene und Experten
  • Eigenes Bistro mit Getränken und Snacks
  • Super Verkehrsanbindung mit S-Bahn (Südkreuz und Julius Leber Brücke) oder U-Bahn oder mit dem PKW
  • Umkleiden, Duschen und Klos sind selbstverständlich

Eintrittspreise und Öffnungszeiten der Boulderhalle

Tageskarte
Normal 9 €
Ermäßigt* 7,50 €
Kind 6 €

10+1 Karte
Normal 90 €
Ermäßigt* 75 €
Kind 60 €

Vor2 Karte
(Einlass 10-14 Uhr)
Normal 6 €
Ermäßigt* 6 €
Kind 3 €

Jahreskarte
Normal 450 €
Ermäßigt* 360 €

6-Monatskarte
Normal 300 €
Ermäßigt* 240 €

3-Monatskarte
Normal 180 €
Ermäßigt* 140 €

Monatskarte
Normal 70 €
Ermäßigt* 55 €

Familienkarte
Erwachsene zahlen voll, eigene Kinder 3€
*Schüler, Studenten, berlinpass

ÖFFNUNGSZEITEN
täglich von 10:00 Uhr bis 23:00 Uhr

Alle Angaben ohne Gewähr
bright site - berlin boulder project, 3.8 out of 5 based on 95 ratings
Facebooktwittergoogle_plusredditmail
Facebookyoutube
[nach oben]
3 Responses to bright site – berlin boulder project
  1. Gestern das erste mal richtig bouldern gewesen… Muskelkater ohne Ende. In der Halle gibts so viel Platz und Abwechslung das ist einfach super! Gehe jetzt regelmäßig dort hin!

  2. Find die Halle super, Routenschwierigkeit definiert sich oft über Komplexität der Bewegungen und Anforderung an die Technik, statt nur über kleine / schlechte Griffe.
    Der Aufbau der Wände in der Mitte vom Raum bringt zudem eine angenehme Atmosphäre, weil alles ein bisschen verwinkelt und nicht so hallenartig ist.

    Dazu sehr nettes Team und immer mal kleine kulturelle Gimmicks (Kunstaustellung, Bierverkostung etc.).

    Wenn jetzt noch in Kürze Außen- und Kinderbereich aufmachen, ist für jeden was dabei :).

  3. Super Boulderhalle zentral in Berlin. Nirgendwo gibt es so viele neue Routen auf so hohem Niveau, immer super. Auch für Beginner die beste Adresse. Bouldern im Innen.- und Außenbereich auch das ist in Berlin einmalig. Der Boulderkurs war übrigens hervorragend


[nach oben]

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.